Die Feinunze wird heute hauptsächlich noch zur Gewichtsangabe von Edelmetallen (Gold, Silber, Platin) benutzt.

 

Eine Feinunze ist nach heutiger Definition exakt 31,1034768 Gramm schwer.

 

 

Um den Goldkurs in Euro um zu rechnen, benötigt man zuerst den Goldkurs in US-Dollar.

 

Beispielhaft nehmen wir das Datum vom 12.11.2012.

 

Hier wurde die Feinunze mit  1.734,46 US-Dollar gehandelt und

1 Euro hatte einen Wert von 1,27 US-Dollar.

 

Nun teilt man die 1734,46 durch die Anzahl der Gramm einer Unze und teilt dann dieses Ergebnis wieder durch die 1,27 und erhält nun den Grammpreis in Euro.

 

Beispiel:
1734,46 US-Dollar : 31,1 Gramm = 55,77 Dollar je Gramm : 1,27

= 43,91 € je Gramm